Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

"Es ist Zeit. Interkulturelle Öffnung in Thüringen Neu denken"

Vernetzungs- und Interaktionsveranstaltung
Mittwoch, den 27. März 2019, 12.30 -15.30 Uhr

Im November 2018 wurde das Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung als zentraler Ansprechpartner und Vernetzer für Thüringer Akteure im interkulturellen Wirkungsfeld gegründet.

Zu den Aufgaben des Zentrums gehört es, die Vielfalt der Angebote im interkulturellen Bereich für ehrenamtliche Initiativen, Verwaltungseinrichtungen und Unternehmen zugänglich zu machen (Vernetzung, Koordinierung, Verweisberatung, Begleitung, Entwicklung).

Gemeinsam mit dem Zentrum haben wir diskutiert, wie wir zusammen Thüringens interkulturelle Landkarte weiter gestalten und landesweit die Vielfalt an Maßnahmen zur Interkulturellen Öffnung verbreiten können.

 

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: