Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Kruppa lädt mit Fotoausstellung zu Begegnung und Horizonterweiterung auf die BUGA ein

7/2021
Erstellt von Beauftragte für Intetegration, Migration und Flüchtlinge

„Wir sind Mitwirkende der BUGA Erfurt 2021“

Frauenkopf von hinten

„Wir sind Mitwirkende der BUGA Erfurt 2021“, freut sich Mirjam Kruppa, Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge, und lädt Besucherinnen und Besucher der Bundesgartenschau zur Outdoor-Fotoausstellung „In Thüringen zu Hause – Porträts von Zugewanderten“ auf den Erfurter Petersberg ein. Hier zeigt sie einfühlsame und dokumentarische Werke der Thüringer Fotografin Samantha Font-Sala. Die gebürtige Französin hat seit 2013 Menschen begleitet und porträtiert, die aus unterschiedlichen Ländern und Gründen nach Thüringen zugewandert sind.

Die Ausstellung ist im BUGA-Bereich unter der Überschrift „Horizonte erweitern“ auf dem mittleren Plateau des Petersbergs angesiedelt. „Und sich neuen Perspektiven zu öffnen, passt zu dem Anliegen, das wir mit der Ausstellung verbinden: Über der Altstadt bieten wir einen Ort zum Innehalten und laden zur Begegnung mit Menschen von anderswo ein“, erklärt Mirjam Kruppa.

Begegnen können die BUGA-Besucherinnen und Besucher dort nicht nur den 13 porträtierten Zugewanderten und ihren Aussagen auf großflächigen Plakaten. „In über dreißig Einzelveranstaltungen machen wir – sofern und sobald bald das Pandemiegeschehen es zulässt – unter den geltenden Infektionsschutzbestimmungen die Ausstellungsfläche zu einem vielseitigen Ort des bunten Miteinanders: Mit Gartenmusik laden wir zu musikalischen Weltreisen, in den Gesprächsrunden „Wurzeln schlagen“ komme ich mit einzelnen Porträtierten persönlich ins Gespräch, am Quiz-Rad kann man Neues über die Heimat Thüringen erfahren und Samantha Font-Sala führt mit dem Blick der Fotografin durch die Ausstellung“, erläutert Mirjam Kruppa das Programm.

Alle geplanten Termine finden sich im Veranstaltungskalender der BUGA und auf der Homepage der Beauftragten.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: